Innenwanddämmung

Immer häufiger wird bei bestehenden Gebäuden das Thema Sanierung zu einem zentralen Augenmerk. Durch höhere Energiekosten suchen immer mehr Bauherren Möglichkeiten, um Kosten einzusparen.

Denkmalgeschützte Fassaden, Grenzbebauung oder einzuhaltende Gebäudefluchten erfordern intelligente Dämmlösungen. Hierbei werden Außenwände von innen gedämmt.  Ein nicht zu unterschätzender Aspekt ist die Kostenersparnis zu einer vergleichbaren Außenwanddämmung (WDVS).

Eine Sanierung der Innenwände kann Raum für Raum erfolgen und muss sich nicht sofort auf die komplette Gebäudehülle erstrecken.

Vorteile:

  • Energieeinsparung
  • Erhalt von bestehenden Fassaden
  • Sanierung denkmalgeschützter Gebäude
  • Sanierung bei Grenzbebauungen
  • Einzelraumsanierung möglich
  • Kosteneffizient 

Unsere Partner

Knauf Gips KG

Am Bahnhof 7
97346 Iphofen

T: +49 (0) 932 33 10
F: +49 (0) 932 33 12 77
M: zentr8ikale@kOsjnauf.vwldevNG
W: www.knauf.de

Baumit GmbH

Reckenberg 12
87541 Bad Hindelang

T: + 49 (0) 8324 921 0
F: +49 (0) 8324 921 470
M: info@TZbaumiZNRxAt.dee581
W: www.baumit.de

Saint-Gobain Weber GmbH

Schanzenstr. 84
40549 Düsseldorf

T: +49 (0) 211 - 91 369 0
M: info@w6eaeber-brkJuAroutin8P.deh
W: www.saint-gobain.de

Xella Deutschland GmbH

Düsseldorfer Landstraße 395
47259 Duisburg

T: +49 800 5235665
F: +49 800 2356578
M: infoJ4o@xelffvla.cA2IauomnzL
W: www.multipor.de

* Fotos sowie Texteauschnitte wurden von der Firma Knauf zur Verfügung gestellt.

MTM-Newsletter